Darf ich vorstellen??

Mein Cabrio namens… Bruno!!Ich habe das Cabrio 2003 in einem – naja – nicht ganz brauchbarem Zustand gekauft.Es war bei der Vorbesitzerin ein Gebrauchsgegenstand mit dementsprechender Pflege. Auch hatte es so einige Eigenheiten, die die Vorbesitzerin als „Zicke“ bezeichnet hat. Eben ein Frauenauto wurde mir gesagt.
Aber man kann ja vieles ändern…Darauf hin habe ich es zerlegt und wieder auf Vordermann gebracht. Es wurden auch viele Teile neu gekauft und so gebaut wie es jetzt ist.
Eine Zicke ist er auch nicht mehr. Er heißt ja jetzt Bruno… 🙂

Und so begann eine Freundschaft auf Lebenszeit, die jede Saison neu aufblüht und im Winter gepflegt wird.

slidebernd120bernd3 Zu den Daten des Cabrios:

  • EZ: 25.5.1988
  • Lack: LA7V
  • Km: ca 180000
  • Motor: orig. JH 95PS
  • Fahrwerk: Serie

Änderungen bis heute:

  • Lenkrad Holz
  • BBS RM 012
  • Lederausstattung „Vanille“
  • Motorumbau auf 2H mit Bearbeitung von ABT

 

Ein weiteres Projekt das so langsam im entstehen ist, ist ein Golf 1 Cabrio Bj.1979

Dieser ist zerlegt und komplett vom Rost befreit. Unterboden und Innenraum ist lackiert in Marsrot.
Es ist ein GLS mit 70 PS und 3 Gang Automatik.

Das Cabrio wird komplett im Original gehalten, es bleiben die Stahlfelgen drauf mit den Chromdeckeln.

Weitere Projekte sind erstmal nicht vorgesehen, aber man weiß ja nie….